« Die Mütter in einem Fernseh-Appell | Main | Merkel=Hitler-Schnurrbart? »

Merkel ist Hitler!

Seit der iranische Revolution im Jahre 1979 wird Iran von einer Gruppe von islamischen Männer, die “Mullahs? heißen, geführt. Jetzt wollen die Mullahs eines Atomprogramm zu entwickeln, aber viele westliche Länder fürchten, dass die iranische Regierung will nicht Atomkraft etnwickeln sondern Atomwaffe, und sind vollig dagegen.
Von kurzem, hat deutsche Kanzlerin, Angela Merkel, den iranischen Präsident Mahmud Ahmadinedschad für anti-israelische Aussagen kritisiert und die Spannungen zwischen die zwei Länder sind noch groß.
Für diesen Bericht las ich drei deutche Zeitungen: Die Bild; die Süddeutsche Zeitung; und die Frankfurter Allgemeine Zeitung. In meiner Analyse, untersuchte ich zwei Aspekten: Bilder, und Schlagzeilen.
Am Seite eins der Bild stand eine Bild, die wie Ayatollah Khomeini aussah, mit den Wörter, “Merkel ist Hitler!? Man muss auf der Bild klicken um Hintergrund oder Inhalt bekommen. Es gab keine Überschrift und als Folge, keine Information über das iranische Atomprogramme auf der erste Seite. Wenn man nur die Bild sieht, bekommt man ein Eindruck über Iran aber nicht über ihres Atomprogramm.
In der Süddeutsche Zeitung gab es keine Bild auf der erste Seite und auch nicht wenn man auf der Schlagzeile klickt. Es ist eine interessante Entscheidung, weil man keine Information von Bilder kriegen kann, nur von Wörter.
Die Frankfurter Allgemeine hatte eine Bild von einer Bebilderung aus Angela Merkel als “Blöde Zionistin.? Die Bild gibt ein bißchen schnelle Information, weil nach seine “Hitler Aussage? sagte den Öffentlichkeitsarbeit der Revolutionsgarde, “Von Leuten, die eine zionistische Vergangenheit haben, kann man nichts anderes erwarten.?
Wir schaute schon die Schalgzeile der Bild an, “Merkel ist Hitler.? Die Schlagzeile sagt wenig über den Bericht und man muss die Schlagzeile und die Bild zusammenfassen um Information zu bekommen.
Die Süddeutsche Zeitung benutzte “Militärsprecher vergleicht Merkel mit Hitler? mit einer Datumszeile “Iran.? Obwohl man kriegt auch keine Information über Irans Atomprogramm, kann man mindestens einen Ort bekommen und deshalb Kontext.
Die Frankfurter Allegemeine sagte, “Iranische Führung vergleicht Merkel mit Hitler? und kombinierte sie mit der Überschrift “Atomstreit.? Die Schalgzeile kombinierte den Ort, die Idee und den Kontext für eine Vollbild des Berichts.